Separating Lines Candlestick Formation

Das Separating Lines Candlestick Pattern ist eine Fortsetzungsformation im Candlestick Chart. Die Formation besteht aus zwei Kerzen von unterschiedlicher Farbe, die beide zum selben Eröffnungskurs eröffnen.

Das Separating Lines Pattern ist eine Candlestick Formation und kann nur im Kerzenchart (Candlestick Chart) und im Candle Volume Chart gefunden werden.


Kategorie | Candlestick Formationen


Inhalt


Bullish Separating Lines Pattern

Bearish Separating Lines Pattern

Bedeutung im Trading


Bullish Separating Lines Pattern


In der untenstehenden Abbildung bilden die letzten beiden Kerzen ein Separating Lines Pattern. Damit eine Formation als Bullish Separating Lines Pattern bezeichnet werden kann, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Bullish Separating Lines Pattern
  1. Der Formation geht eine Aufwärtsbewegung voraus.
  2. Die erste Kerze der Formation ist eine rote (schwarze) Kerze.
  3. Die zweite Kerze eröffnet auf Höhe des Eröffnungskurses ihrer Vorkerze. Der Kurs springt also gleich bei Eröffnung nach oben.
  4. Im weiteren Handelsverlauf steigt der Kurs der zweiten Kerze weiter an. Die zweite Kerze schließt daher als grüne (weiße) Kerze mit langem Kerzenkörper.

Bearish Separating Lines Pattern


Die Bearish Separarting Lines Formation ist das bearishe Gegenstück zum Bullish Separating Lines Pattern.

Bearish Separating Lines Pattern
  1. Vor der Formation befindet sich der Kurs in einer Abwärtsbewegung.
  2. Die erste Kerze ist eine grüne (weiße) Kerze.
  3. Auch hier eröffnet die folgende zweite Kerze auf Höhe des Eröffnungskurses der ersten Kerze.
  4. Die zweite Kerze ist eine lange rote (schwarze) Kerze.

Bedeutung im Trading


Beide Formationen sind Fortsetzungsformationen und sagen ein Fortbestehen des aktuellen Trends voraus. Mit der ersten Kerze der Formation kommt es zu einer kurzen Gegenbewegung gegen die Richtung des Trends. Allerdings springt der Kurs bereits mit der nächsten Kerze wieder in die vorherige Trendrichtung zurück und signalisiert so eine gewisse Stärke des aktuellen Trends.

  • Die bullische Separating Lines Formation sagt eine Fortsetzung des bestehenden Aufwärtstrends voraus.
  • Die bearische Separating Lines Formation deutet auf eine Fortführung des bestehenden Abwärtstrends hin.

Die beiden Formationen tauchen relativ selten im Chart auf. Da die Bedingungen für die Formation verlangen, dass der Kurs mit einem Kurssprung eröffnet, kommt die Formation nur in Charts vor, in denen Kurssprünge möglich sind( bspw. Tagescharts von Aktien) .

Weitere Artikel


Übersicht | Welche Candlestick Formationen gibt es?


Spinning Top im Candlestick Chart


Das Doji im Candlestick Chart