Island Gap

Island Gaps oder Insel Gaps sind zwei Gaps, die sich auf gleicher Höhe gegenüberliegen. Sie trennen dadurch die Kerzen, die zwischen den beiden Gaps liegen, von den restlichen Kerzen des Chart ab.

Was sind Gaps?


Gaps oder Kurslücken sind Bereiche im Chart, in denen kein Handel stattgefunden hat. Im Tageschart entstehen Kurslücken, wenn der Kurs gleich zu Handelsbeginn mit einem deutlichen Kurssprung eröffnet. Bei einem Aufwärtsgap eröffnet der Kurs dabei oberhalb des Höchstkurses des Vortags. Beim Abwärtsgap hingegen fällt der Kurs gleich zum Handelsbeginn unter den tiefsten Kurs des Vortages.

Gaps sind nur im Balkenchart, im Candlestick Chart und im Candle Volume Chart zu erkennen.

Was sind Island Gaps ?


Island Gaps sind zwei Gaps, die sich direkt gegenüberliegen und dadurch einen Teil der Kerzen vom Rest des Charts abtrennen. Es handelt sich bei den beiden Gaps dabei immer um je ein Aufwärtsgap und ein Abwärtsgap.

Im Chart rechts sind die beiden möglichen Szenarien zu sehen. Die Gaps sind in unserem Beispiel durch weiße Pfeile markiert.

Beim linken Island Gap haben wir zuerst ein Aufwärtsgap, dem später ein Abwärtsgap folgt.

Beim rechten Island Gap haben wir genau das Gegenteil. Hier erscheint zuerst ein Abwärtsgap, während das Aufwärtsgap erst vier Kerzen später folgt.

Deutlich ist hier zu sehen, wie die Kerzen zwischen den Gaps vom Rest des Charts abgetrennt sind. Aus diesem Grund werden die Kerzen zwischen den beiden Gaps als Insel bezeichnet.

Bedeutung im Trading


In der Candlestick Analyse ist eine Formation, die ein Island Gap beinhaltet, als Inselumkehrformation oder Island Reversal Pattern bekannt. Diese Candlestick Formation ist eine Umkehrfunktion und zeigt einen Trendwechsel an.

  • Das Bullish Island Reversal folgt auf eine Abwärtsbewegung und sagt dabei steigende Kurse voraus.
  • Dem Bearish Island Reversal geht eine Aufwärtsbewegung voraus. Erscheint im Chart ein Bearish Island Reversal, so deutet dies auf fallende Kurse hin.

Weitere Artikel


Übersicht Candlestick Formationen


Das Todeskreuz oder Death Cross an der Börse


Börsenbegriffe kurz erklärt