Double Crossover Method Performance

Die Double Crossover Methode nutzt zwei gleitende Durchschnitte zum Erzeugen von Handelssignalen. Schneidet der Durchschnitt mit der kürzeren Periodenlänge den Durchschnitt mit der längeren Periodenlänge von unten nach oben, so entsteht ein Kaufsignal. Umgekehrt wird ein Verkaufssignal erzeugt, wenn der Durchschnitt mit der kürzeren Periodenlänge unter den anderen Durchschnitt fällt.


Dieser Artikel testet, wie sich verschiedene Double Crossover Strategien in der Vergangenheit geschlagen haben. Wenn Sie mehr über die Double Crossover Methode erfahren möchten, finden Sie unten einen weiterführenden Artikel.

Double Moving Average Crossover


Double Crossover Method 300 und 150 Tageslinien

Kurze Beschreibung:

  • Es wird ausschließlich in den Dax investiert.
  • Wenn die 150 Tageslinie die 300 Tageslinie von unten nach oben schneidet, wird zu Handelsbeginn des Folgetages eine Kaufposition eröffnet.
  • Wenn die 150 Tageslinie die 300 Tageslinie von oben nach unten kreuzt, wird die Kaufposition geschlossen und eine Verkaufsposition eröffnet.
    Bei der Long- Strategie wird lediglich die bestehende Position geschlossen und dann auf ein neues Kaufsignal gewartet.
  • Wird eine Position geschlossen, so wird das gesamte entnommene Kapital in den nächsten Trade reinvestiert.

Performance in jedem einzelnen Jahr


blauer Balken: 300/150 Crossover alle Trades
grüner Balken: 300/150 Crossover nur Long- Trades
roter Balken: Entwicklung des Dax zum Vergleich
Werbung


Wie hätte sich eine Investition von 10.000 € entwickelt?


blaue Linie: 300/150 Crossover alle Trades
grüne Linie: 300/150 Crossover nur Long- Trades
rote Linie: Entwicklung des Dax zum Vergleich

Double Crossover Method 200 und 100 Tageslinien

Kurze Beschreibung:

  • Es wird ausschließlich in den Dax investiert.
  • Wenn die 100 Tageslinie die 200 Tageslinie von unten nach oben schneidet, wird zu Handelsbeginn des Folgetages eine Kaufposition eröffnet.
  • Wenn die 100 Tageslinie die 200 Tageslinie von oben nach unten kreuzt, wird die Kaufposition geschlossen und eine Verkaufsposition eröffnet.
    Bei der Long- Strategie wird lediglich die bestehende Position geschlossen und dann auf ein neues Kaufsignal gewartet.
  • Wird eine Position geschlossen, so wird das gesamte entnommene Kapital in den nächsten Trade reinvestiert.

Performance in jedem einzelnen Jahr


blauer Balken: 200/100 Crossover alle Trades
grüner Balken: 200/100 Crossover nur Long- Trades
roter Balken: Entwicklung des Dax zum Vergleich
Werbung

Wie hätte sich eine Investition von 10.000 € entwickelt?


blaue Linie: 200/100 Crossover alle Trades
grüne Linie: 200/100 Crossover nur Long- Trades
rote Linie: Entwicklung des Dax zum Vergleich

Double Crossover Method 100 und 50 Tageslinien

Kurze Beschreibung:

  • Es wird ausschließlich in den Dax investiert.
  • Wenn die 50 Tageslinie die 100 Tageslinie von unten nach oben schneidet, wird zu Handelsbeginn des Folgetages eine Kaufposition eröffnet.
  • Wenn die 50 Tageslinie die 100 Tageslinie von oben nach unten kreuzt, wird die Kaufposition geschlossen und eine Verkaufsposition eröffnet.
    Bei der Long- Strategie wird lediglich die bestehende Position geschlossen und dann auf ein neues Kaufsignal gewartet.
  • Wird eine Position geschlossen, so wird das gesamte entnommene Kapital in den nächsten Trade reinvestiert.

Performance in jedem einzelnen Jahr


blauer Balken: 100/50 Crossover alle Trades
grüner Balken: 100/50 Crossover nur Long- Trades
roter Balken: Entwicklung des Dax zum Vergleich

Wie hätte sich eine Investition von 10.000 € entwickelt?


blaue Linie: 100/50 Crossover alle Trades
grüne Linie: 100/50 Crossover nur Long- Trades
rote Linie: Entwicklung des Dax zum Vergleich